AutoLogg Blog

Updates und Wissenswertes.

Anforderungen an ein Fahrtenbuch:

Diese Daten muss ein Fahrtenbuch enthalten! Wer ein Fahrtenbuch führt weiß, dass es viel Zeit und Mühe kostet alle Fahrten korrekt zu dokumentieren. Möchte man die Anerkennung eines Fahrtenbuches sicherstellen, sollten bestimmte Anforderungen zwingend erfüllt werden....

mehr lesen

Verfeinertes Erkennen abgeschlossener Fahrten.

Trip-End-Signal zur Vermeidung von Phantomfahrten. AutoLogg erfasst Fahrten ab sofort erst als abgeschlossen wenn vom Fahrzeug ein Trip-End-Signal gesendet wurde. In der Vergangenheit wurden Fahrten nach einem bestimmten Zeitintervall ohne Kontakt zur Box auch beendet...

mehr lesen

Details privater Fahrten ein- und ausblendbar.

Neu: Privatfahrten mit Einzelheiten oder ohne Viele Kunden wünschen sich, dass die privaten Fahrten im PDF-Ausdruck auch privat bleiben. Das ist verständlich. Deshalb werden bei Privatfahrten Details, wie die Adressen, regulär nicht mit aufgeführt. Sollte es...

mehr lesen

Jetzt so viele Hotspots wie Du willst!

Hotspots sind eine tolle Möglichkeit den Aufwand beim Führen eines digitalen Fahrtenbuchs noch stärker zu verringern. Das System erkennt wenn Du Dich in der Nähe eines von Dir festgelegten Hotspots befindest und bietet Dir diese Adresse gleich zur Eingabe an. Nun...

mehr lesen

Der Firmenwagen zur Privatnutzung.

Fahrtenbuch oder 1% Regel? Wer ein Firmenfahrzeug auch privat nutzt, der ist verpflichtet, den Wagen zu versteuern. Der Firmenwagen zur privaten Nutzung stellt einen geldwerten Vorteil dar, also eine Art Lohn, der nicht in Form von Geld, sondern als Sachleistung...

mehr lesen

Neues